Freitag, 31. Juli 2015
Indymedia
freie-radios.net
junge Welt

Kinder sind Opfer der US-BlockadeDie gegen von Washington gegen Kuba verhängte Wirtschaftsblockade beeinträchtige den Erwerb von alternativen Medikamenten für Kinder mit akuter Leukämie, prangerte Dr. José M. Ballester, Generaldirektor des Instituts für Hämatologie und Immunologie, an. Von Mai 2011 bis April 2012 sei ein Schaden für den Gesundheitsbereich von ca. zehn Millionen Dollar entstanden, wobei eine größere Anfälligkeit bei jüngeren Patienten bestehe, sagte Dr. Ballester, der auch der Präsident der kubanischen Gesellschaft für Hämatologie und Immunologie ist.

Durch die feindliche Politik der US-Regierung gäbe es größere Einschränkungen für die Entsendung von Arzneimittelspenden durch US-amerikanische Organisationen und die angemessene Behandlung der Kranken werde immer schwieriger, sagte er.

Eine andere Auswirkung der Blockadepolitik sei auch die Weigerung, Kuba Reagenzien für Forschungszwecke in einem Panel der Weltgesundheitsorganisation zur Verfügung zu stellen, sagte Ballester.

Der Wissenschaftler verwies auf die lange Liste von Hindernissen, die die Politik Washingtons den Ärzten, Krankenschwestern und Technikern in den Weg legt, wenn sie ihnen zum Beispiel den Besuch eines Bildungszentrums in den USA nicht gestattet.

Er erwähnte auch die Schwierigkeiten, die US-amerikanischen Wissenschaftler haben, wenn sie eine Erlaubnis beantragen, um an internationalen Konferenzen in Kuba teilzunehmen. So gäbe es zurzeit fast keine solche Vertretung, obwohl ein beiderseitiges Interesse am Erfahrungsaustausch besteht.

Es sei notwendig, die Blockade zu beenden, damit Medikamente und andere Produkte in dritten Ländern gekauft werden können, betonte der kubanische Arzt.

So könnten die Beeinträchtigungen verhindert werden, die nicht nur wirtschaftlicher  Art sind, da durch die Verzögerung des Erwerbs von Medikamenten oft Behandlungen unterbrochen werden müssen.

Quelle: Granma Internacional / RedGlobe

Solidaritätsanzeige

Radio Corax Halle

Radio LORA München

Radio Z

Radio Dreyeckland

Radio F.R.E.I.

radio flora

 Bermudafunk Mannheim / Heidelberg

Freies Radio Wiesental

Querfunk - Freies Radio Karlsruhe