23 | 07 | 2019

Kommunistische Partei DeutschlandsKommunistische Partei DeutschlandsDen kleinen linken Kräften ist es bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt nicht gelungen, grössere Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Während die in dem Bundesland vom rechten Parteiflügel dominierte »Die Linke« nach Auszählung fast aller Wahllokale auf 23,6 Prozent der Stimmen kam, erreichten die Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) und die Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD) Ergebnisse von deutlich unter einem Prozent.



Auf die KPD entfielen dem Ergebnis zufolge 1739 Zweitstimmen und damit 0,2 Prozent. Ebenfalls 0,2 Prozent erreichte die MLPD, die von 2296 Bürgern gewählt wurde.

 

Real time web analytics, Heat map tracking
Solidaritätsanzeige

Freie Radios auf Sendung

RedGlobe Links

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.