Gerhard Hallermayer | 27/02/2020

Jörg Kronauer (Jahrgang 1968) ist Sozialwissenschaftler und lebt in London. Er ist Redakteur des Nachrichtenportals „german-foreign-policy.com“, freier Journalist und Buchautor. Seine Themenschwerpunkte sind Neofaschismus und deutsche Außenpolitik. Kronauer veröffentlichte 2018 bei PapyRossa „Meinst Du, die Russen wollen Krieg? Russland, der Westen und der zweite Kalte Krieg“. Sein aktuelles Buch „Der Rivale“ analysiert die Rolle der VR China im internationalen Klassenkampf. Jörg Kronauer erklärt in seinem Vortrag, dass im 19. Jahrhundert schon mal ein "Alle gegen China" gab. In Europa sind die Taten, was europäische Mächte damals in China anrichteten oft vergessen, aber in China noch gut in Erinnerung. Ebenso spricht er die aktuellen wirtschaftlichen, politischen sowie auch militärische Probleme und Auseinandersetzungen zwischen den USA, der EU u.a. mit China in seinen informativen Ausführungen an.

Esta web utiliza cookies. Si continuas navegando, estás aceptándolos.