Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) setzt am heutigen Samstag (19.9.) Teile der gestern begonnenen ganztägigen Warnstreiks bei der Deutschen Post AG fort und ruft an weiteren Standorten in NRW zu Arbeitsniederlegungen auf. Betroffen sind Standorte in Kempten, Herford, dem Sauer- und Siegerland, Rheine im Münsterland sowie den Räumen Köln und Düsseldorf. ver.di erwartet erneute Einschränkungen in der Zustellung von Briefen und Paketen.  

"Mit den Warnstreiks der letzten Tage haben unsere Kolleginnen und Kollegen ein deutliches Signal gesetzt. Der Arbeitgeber hat jetzt die Chance seine bisherige Haltung zu überdenken und die Beschäftigten angemessen am Erfolg des Unternehmens zu beteiligen", erklärte Uwe Speckenwirth...

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft am heutigen Freitag (18.9.) erneut Beschäftigte zu ganztägigen Warnstreiks bei der Deutschen Post AG in NRW auf. Im Vorfeld der dritten Verhandlungsrunde (21./22. September) sind die Regionen Köln, Düsseldorf, Ostwestfalen sowie das Sieger- und Sauerland betroffen. Erwartet werden erneute Einschränkungen in der Zustellung.

"Unter dem...

DKP BottropBei den NRW-Kommunalwahlen hat die Deutsche Kommunistische Partei (DKP), die nur in einigen Städten und Kreisen mit eigenen Listen angetreten ist, ihre bisherigen Mandate im Stadtrat von Bottrop verteidigen können. Die Kommunisten kamen auf 1832 Stimmen bzw. 4,2 Prozent, was einem Zuwachs von 0,2 Punkten gegenüber der Wahl 2014 entspricht. Wie schon in den letzten sechs Jahren ist die DKP so mit...

Nachdem die zweite Verhandlungsrunde zwischen der Deutschen Post AG und der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) am 3./4. September ohne Ergebnis geblieben ist, werden Beschäftigte in NRW am heutigen Mittwoch (9. September 2020) mit Warnstreiks reagieren. Zum Auftakt legen Beschäftigte der Niederlassung Köln West ab 6 Uhr ihre Arbeit nieder. Unter Einhaltung der Hygienerichtlinien...

dkp logo neuDie Deutsche Kommunistische Partei (DKP) kandidiert zu den Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen und thematisiert in diesem Zusammenhang die unhaltbare Sparpolitik im Gesundheitswesen. Die DKP Essen hat eine Petition gegen die Schließung zweier Krankenhäuser gestartet und mobilisierte gemeinsam mit der Sozialistischen Deutschen Arbeiterjugend (SDAJ) vergangene Woche zu einer Blockade gegen Jens...

Am morgigen Samstag (5. September 2020) protestieren Betriebsräte und Beschäftigte von Galeria Karstadt Kaufhof und Karstadt Sports gegen die Schließung zahlreicher Häuser des Unternehmens. Um 13:00 Uhr wird es vor den beiden potentiellen Schließungsfilialen am Wehrhahn und der Schadowstraße eine gemeinsame Kundgebung geben, zu der auch Oberbürgermeister Thomas Geisel und weitere Vertreterinnen...

Wir haben die Schweinereien der industriellen Fleischproduktion satt! Corona hat gezeigt: Am Ende trifft es uns alle!

Schluss mit dem NRW-Schmusekurs gegenüber kriminellen Unternehmer*innen!

Wir demonstrieren am Freitag, 11. September 2020 ab 18 Uhr in Düsseldorf (Treffpunkt: HBf).

Wir sind eine Koalition aus Anwohner*innen, Umwelt- und Klima-Aktivist*innen, Arbeits- und...

Mit Urteil vom heutigen Freitag (28.08.2020) hat das Oberverwaltungsgericht festgestellt, dass die Verordnungen der Städte Lemgo und Bad Salzuflen auf verkaufsoffene Sonntage am kommenden Sonntag, den 30. August, ohne Anlass rechtswidrig sind. Die Städte hatten auf Grundlage eines Runderlasses der Landesregierung geplant, verkaufsoffene Sonntage ohne Anlassveranstaltung zu genehmigen.

Mit dem...

 FÜR BESSERE LEBENS- UND ARBEITSBEDINGUNGEN, CHANCENGLEICHHEIT UND ZUSAMMENHALT! 

Am 13. September sind Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen (NRW), dem bevölkerungsreichsten Bundesland. Bürger*innen mit einem deutschen Pass und EU-Bürger*innen, die 16 Jahre oder älter sind, können in ihrer Stadt wählen und mitbestimmen.

Viele Migrant*innen, die ihren Lebensmittelpunkt hier in...

Am heutigen Montag startete im Landesbezirk NRW die Aktionswoche gegen Rechts der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) um im Vorfeld der Kommunalwahlen ein Zeichen gegen Rassismus und rechte Ideologien zu setzen. Der Slogan der Aktionswoche lautet „Nazis raus aus Parlamenten und Betrieben“.

In der soeben zu Ende gegangenen Pressekonferenz machte die Landesbezirksleiterin Gabriele...

Die DKP Essen tritt zu den Kommunalwahlen am 13. September an und schickt zudem Peter Köster für das Amt des Oberbürgermeisters ins Rennen.

Essen – eine Stadt, wie wir sie wollen

Wir Kommunistinnen und Kommunisten haben eine konkrete Vorstellung vonunserer Stadt. Von einer Stadt, die lebenswert für alle ist.

Wir wissen jedoch: Eine Stadt, wie wir sie wollen, kann in einer kapitalistischen...