PdA kondoliert KP Venezuelas zur Ermordung des ZK-Mitglieds Luis Fajardo

An das
Zentralkomitee der
Kommunistischen Partei Venezuelas
Genossen Oscar Figuera

Lieber Genosse Figuera!
Liebe Genossinnen und Genossen!

Mit großer Wut und Trauer haben wir von der Ermordung des Mitglieds eures Zentralkomitees, Luis Fajardo, gehört (siehe: Bericht auf Redglobe). Dieser hinterhältige Mord wird von uns aufs Schärfste verurteilt und wir fühlen mit euch, mit den Genossinnen und Genossen, mit den Freunden und mit der Familie von Luis Fajardo.

Wir haben gelesen, dass Ihr die Behörden bereits unzählige Male auf die Morddrohungen gegen Genossen Fajardo aufmerksam gemacht habt, und nichts zu seinem Schutz unternommen wird. Dass er trotzdem ermordet wurde, weist auf einen fahrlässigen Umgang der Sicherheitsbehörden mit euren Hinweisen hin.
In den Kämpfen der revolutionären Kräfte wird Genosse Fajardo mit uns sein, in Venezuela, in Österreich und überall auf der Welt.

Im Namen der Partei der Arbeit Österreichs (PdA) übermittle ich euch die herzlichsten solidarischen und revolutionären Grüße

Otto Bruckner
Parteivorsitzender

Quelle:

Partei der Arbeit Österreichs

Andere Beiträge zum Thema