Die Linzer KPÖ hat am Samstag ihre Kandidatur bei der Gemeinderatswahl im September beschlossen. KPÖ Gemeinderätin Gerlinde Grünn wurde dabei einstimmig zur Spitzenkandidatin gewählt.

Schwerpunkte für die kommende Wahl sind sozial-ökologische Themen wie leistbares Wohnen, die Entwicklung direkter Demokratie, die Bekämpfung neuer Armut, die Stärkung der Frauenrechte, Vorrang für den öffentlichen Verkehr, Schutz des Klimas und die Absicherung des kulturellen Lebens.

»Wir haben sowohl einen klaren Blick auf die gesellschaftlichen Verhältnisse, als auch eine Vision für eine Stadt für alle. Wir wollen die Probleme unserer Stadt deutlich und grundsätzlich ansprechen«, so KPÖ Spitzenkandida­tin Grünn.

Link: linz.kpoe.at

Quelle: KPÖ – KPÖ tritt wieder bei der Gemeinderatswahl in Linz an