Zwei Parteien, 23 Bezirksrät*innen, ein Ziel: Eine starke Linke in Wien

2020 war ein Jahr der Krisen: Die Klimakrise, die Krisen an den EU-Grenzen, die Corona-Krise, die sozialen und wirtschaftlichen Krisen, die dadurch verstärkt wurden. Aber es war auch das Jahr eines gemeinsamen Aufbruchs der Linken in Wien: Monatelang haben Aktivist*innen von LINKS und der KPÖ Wien zusammen mit vielen Menschen, die für Veränderung eintreten, den gemeinsamen Wahlantritt möglich gemacht.

Weiterlesen

KPÖplus hat Kandidatur in Klagenfurt/Celovec eingebracht

KPÖplus hat die nötigen Unterstützungser­klärungen aufgebracht und heute die Gemeinderatswahl-Kandidatur in der Landeshauptstadt Klagenfurt/Celovec eingebracht. Spitzenkandidat ist Horst Pilhofer, gefolgt von der Jugendaktivistin und Sozialarbeiterin Bea Samwald sowie der Informatikerin, Gewerkschafterin und Betriebsrätin Cristina Tamas. Horst Pilhofer war, bevor er vor Jahren seinen Lebens- und Arbeitsmittelpunkt als Sicherheitsfachkraft in Kärnten fand, zwanzig Jahre lang KPÖ-Gemeinderatsman­datar in Zwentendorf. Er ist von KPÖplus auch als Bürgermeister-Kandidat nominiert.

Weiterlesen