Übernommen von Granma:

Die US-Regierung hat ihren Bürgern von Reisen nach Kuba abgeraten, da wir ein Land mit hohem COVID-19 Infektionsrisiko sind. Aber war es US-Bürgern unter Androhung von Geldstrafen von bis zu 250.000 Dollar oder zehn Jahren Gefängnis oder beidem nicht schon seit sechs Jahrzehnten verboten, nach Kuba zu reisen?

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Granma:
Die Lächerlichkeit als Waffe