Ampel-Zwist darf nicht zum Schaden für soziale Sicherheit werden

Übernommen vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB):

Die aktuellen Debatten über Bürgergeld und Kindergrundsicherung spalten die Gesellschaft und verunsichern und vergiften das gesellschaftliche Klima. Die Ampelkoalition muss sich jetzt endlich zusammenraufen. Die Menschen brauchen Lösungen für die harten Herausforderungen des Alltags wie gestiegene Mieten und Nebenkosten, Lebensmittel oder Energiepreise.

Quelle: DGB – Deutscher Gewerkschaftsbund