Frankreichs Kommunisten rüsten sich für den Wahlkampf

Eine Nationalkonferenz der Französischen Kommunistischen Partei hat am Wochenende in Paris mit 66,41 Prozent der Stimmen beschlossen, zur Präsidentschaftswahl 2022 mit einem eigenen Kandidaten des PCF anzutreten. Nominiert wurde dafür mit 73,57 Prozent der Stimmen der Teilnehmer PCF-Nationalsekretär Fabien Roussel.

Weiterlesen