Chinas Erfolgsbilanz für 2020

Das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) mit Genosse Xi Jinping an seiner Spitze hat trotz der beispiellosen Herausforderungen durch COVID-19 und der komplexen Veränderungen im äußeren Umfeld im Jahr 2020 wesentliche Fortschritte für China erzielt. Die Aufrechterhaltung der Autorität der Kommunistischen Partei Chinas, die Priorisierung der Menschen und das Ausnutzen der institutionellen Vorteile Chinas sind die Schlüsselfaktoren für Chinas Erfolg in seinem epischen Kampf gegen die COVID-19-Pandemie und die Armut im eigenen Land.

Weiterlesen

Neujahrsansprache des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping 2021

Liebe Genossen, liebe Freunde, meine Damen und Herren! Guten Tag. Das Jahr 2021 rückt immer näher. Ich wünsche Ihnen allen aus Beijing alles Gute zum neuen Jahr! Das Jahr 2020 war ein außergewöhnliches Jahr. Angesichts der plötzlich ausgebrochenen COVID-19-Pandemie haben wir großartige zwischenmenschliche Liebe gezeigt, indem wir dem Volk und der Gesundheit des Volkes die höchste Priorität eingeräumt haben. Wir haben mit Einigkeit und Zusammenhalt sowie unserer Hartnäckigkeit ein Epos der Seuchenbekämpfung geschrieben. In der Zeit der gemeinsamen Überwindung der Schwierigkeiten gab es welche, die sich Risiken heldenhaft gestellt haben,…

Weiterlesen

Xi Jinping: Rede zur Gedenkfeier des 70. Jahrestags des Sieges des Widerstandskriegs des chinesischen Volkes gegen die japanische Aggression und des weltweit antifaschistischen Kriegs

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Staatsoberhäupter, Regierungschefs und Vertreter internationaler Organisationen, verehrte Gäste, alle Kommandeure und Soldaten bei der Parade, Meine Damen und Herren, liebe Genossen und Freunde: Heute ist ein Tag, der in ewiger Erinnerung aller Völker der Welt bleiben soll. Heute vor 70 Jahren hat das chinesische Volk durch 14-jährigen harten und blutigen Kampf den großen Sieg im Widerstandskrieg gegen die japanische Aggression errungen und den vollkommenen Sieg über den weltweit antifaschistischen Krieg erklärt. Der Sonnenschein des Friedens hat die Welt wieder erhellt.

Weiterlesen

Friedenssignal am Tag des Sieges

Mit einer großen Militärparade in Beijing hat die Volksrepublik am heutigen Donnerstag den 70. Jahrestag des Sieges über die japanische Aggression und über den internationalen Faschismus gefeiert. Staatspräsident Xi Jinping nutzte seine Ansprache zum Auftakt des Aufmarsches für die Ankündigung, dass China die Stärke seiner Truppen um 300.000 reduzieren werde. Das wäre die vierte große Truppenreduzierung der Volksbefreiungsarmee seit Beginn der chinesischen Reform- und Öffnungspolitik in den 80er Jahren. Nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua werden nach der erneuten Kürzung noch rund zwei Millionen Soldaten Dienst in der Volksbefreiungsarmee leisten.…

Weiterlesen

China demonstriert seine Stärke

Mit einer großen Militärparade begeht die Volksrepublik China am morgigen Donnerstag den 70. Jahrestag des Sieges über die japanische Aggression und den internationalen Faschismus. Hochrangige Delegationen aus 49 Ländern haben ihre Teilnahme an den Feierlichkeiten angekündigt, unter ihnen der russische Präsident Wladimir Putin und 29 weitere Staatschefs. Zudem werden an der Parade rund 1.000 Soldaten und Offiziere aus 17 Ländern an der Parade teilnehmen. Die erstmals in dieser Weise aus Anlass des Jahrestages des Sieges durchgeführte Militärparade soll dazu dienen, den Geistes des Widerstandskriegs als Mittel zur Stärkung des Selbstvertrauens…

Weiterlesen