SPÖ Burgenland zeigt wieder die hässliche Fratze des Sozialchauvinismus

Kommentar von Aaron Weber, Student und Mitglied der Partei der Arbeit Österreichs (PdA) Es ist nicht das erste und wird auch nicht das letzte Mal sein, dass bürgerliche Parteien in Österreich auf dem Rücken von Asylwerbern oder sogenannten „Ausländern“ im allgemeinen politisches Kleingeld wechseln. Obwohl die FPÖ bis heute ein Monopol auf rassistische Bemerkungen zu haben scheint, versuchen ÖVP und SPÖ – ebenfalls nicht erst seit gestern – aufzuholen, wenn auch meist in dezenterer Rhetorik gekleidet. Aber jenseits der bloßen Empörung verbirgt sich in letzteren Aussagen oft mehr Unheilvolles, als…

Weiterlesen

PdA an den 13. Parteitag der KP Vietnams

Grußbotschaft der Partei der Arbeit Österreichs an den 13. Parteitag der Kommunistischen Partei Vietnams, Hanoi, 25. Januar bis 2. Februar 2021 Liebe Genossinnen und Genossen! Anlässlich des 13. Parteitages der Kommunistischen Partei Vietnams überbringt der Parteivorstand der Partei der Arbeit Österreichs seine geschwisterlichen und solidarischen Grüße und aufrichtigen Glückwünsche.

Weiterlesen

Petition gestartet: Gratis FFP2-Masken für alle!

Die Partei der Arbeit fordert, die Krisenlasten nicht weiter auf die Arbeitenden und einkommensschwachen Teile der in Österreich Lebenden abzuwälzen. Wie die Bundesregierung auf einer neuerlichen Pressekonferenz am 17. Jänner 2021 erklärt hat, wird nicht nur der Lockdown in Österreich bis in den Februar hinein verlängert, sondern es soll auch das Tragen einer FFP2-Maske in großen Teilen des öffentlichen Lebens zur Pflicht werden. Als Partei der Arbeit Österreichs (PdA) sehen wir den weiteren Schutz der Kolleginnen und Kollegen in systemrelevanten Branchen (Supermärkte, Öffentlicher Verkehr, Gesundheitswesen, Ämter, etc.) sowie aller BewohnerInnen…

Weiterlesen

Imperialismus ist Terrorismus – Solidarität mit Kuba

Erklärung des Parteivorstandes der Partei der Arbeit Österreichs (PdA), Wien, 14. Jänner 2021 Die Partei der Arbeit Österreichs verurteilt die Entscheidung der Regierung der USA, die Republik Kuba wieder auf ihre „Terrorliste“ zu setzen. Damit behauptet die US-Administration, der kubanische Staat und seine Behörden würden den internationalen Terrorismus fördern und unterstützen, was eine infame Lüge darstellt. In Wirklichkeit ist es umgekehrt: Die USA bedrohen Kuba und seine Bevölkerung seit der erfolgreichen Revolution mit Aggressionen aller Art.

Weiterlesen

USA: Leviathan im Endkampf

Kommentar von Tibor Zenker, Vorsitzender der Partei der Arbeit Österreichs (PdA) Es ist erstaunlich, wie leicht es einem rechten bis rechtsextremen Mob mit Obskurantenanhang gelungen ist, nicht nur überhaupt ins Kapitol in Washington D.C. einzudringen, sondern sogar bis in die Sitzungs- und Büroräumlichkeiten des Senats bzw. Repräsentantenhauses – und die Abgeordneten sowie den amtierenden Vizepräsidenten zu vertreiben. Für die hoch überschätzte bürgerliche Demokratie der USA mag dies ein Schock sein, für alle anderen möge es ein warnendes Symbol darstellen. Nämlich für das umfassende Scheitern des US-Staates, seines politischen und seines…

Weiterlesen

Partei der Arbeit Österreichs solidarisiert sich mit KP Polens

Solidaritätsschreiben der Partei der Arbeit Österreichs an die Kommunistischen Partei Polens (KPP), Wien, 21.12.2020 Liebe Genossinnen und Genossen, der Parteivorstand der Partei der Arbeit verurteilt die fortgesetzte Repression gegen die Kommunistische Partei Polens durch die polnische Regierung und den Staat. Wir verurteilen aus schärfste die inakzeptable Gleichstellung des Marxismus-Leninismus mit dem Totalitarismus. Die theoretische Grundlage für die Befreiung der Arbeiterklasse und der Völker von der Herrschaft des Kapitalismus hat nichts gemein mit dem Totalitarismus.

Weiterlesen

Beitrag der PdA bei ECI-Plenum

Beitrag der Partei der Arbeit Österreichs (PdA) bei der Online-Generalversammlung der Europäischen Kommunistischen Initiative zum Thema „Erfahrungen aus dem Kampf der ECI-Parteien, damit die Menschen nicht für die neue kapitalistische Krise bezahlen, damit sie inmitten einer Pandemie aktiv und sicher bleiben, um gegen die gefährlichen imperialistischen Pläne von EU-USA-NATO und bürgerlichen Regierungen zu kämpfen“, 13. Dezember 2020 Genossinnen und Genossen! Zunächst möchten wir der Kommunistischen Partei Griechenlands für die Initiative danken, diese Telekonferenz zu organisieren, die es uns ermöglicht, das jährliche Plenum der Europäischen Kommunistischen Initiative abzuhalten und unsere Erfahrungen…

Weiterlesen

“Wir zahlen nicht für eure Krise!”

Rede der PdA-Grundorganisation Tirol auf der Kundgebung “Wir zahlen nicht für eure Krise!”, Innsbruck, 12.12.2020. Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Genossinnen und Genossen! Vielen herzlichen Dank, dass ihr zu unserer Kundgebung erschienen seid. Wir sind noch eine sehr junge Partei und jede Art von Unterstützung hilft uns weiter im Aufbau einer wirklichen kommunistischen Organisation, die kompromisslos auf der Seite der Werktätigen steht, die ihre Nöte und Bedürfnisse aus erster Hand wahrnimmt und den Unmut in unermüdlichem Kampf gegen das herrschende System ausdrückt.

Weiterlesen

Gegen die Regierung der Hetzer und Dilettanten, für den Schutz der Bevölkerung!

Stellungnahme des Parteivorstands der Partei der Arbeit (PdA), Wien, 07.12.2020 Österreich war in den letzten Wochen zeitweise weltweiter Spitzenreiter, was die täglichen Neuinfektionen mit dem Corona-Virus betrifft. Die Bundesregierung, die den ganzen Sommer und Frühherbst Zeit gehabt hätte, sich auf eine zweite Welle der Virusausbreitung vorzubereiten, erwies sich als dilettantisch, und mit ihr auch die Landesregierungen. Weder wurde in den Spitälern Vorsorge getroffen, etwa durch die Einstellung zusätzlichen Personals oder den Ausbau der Bettenkapazitäten, noch wurde ein langfristiger Plan für einen Lockdown erarbeitet. Das Ergebnis sind PR-getriebene, hektische und überstürzte…

Weiterlesen