Video: 150 Jahre Pariser Kommune

19. März 2021 um 20.00 Uhr auf dem YouTube-Kanal der PdA. Am 18. März 1871 ergriff in Paris eine revolutionäre Regierung die Macht und gründete die Pariser Kommune, die jedoch lediglich bis zum 28. Mai 1871 Bestand hatte. Anlässlich des 250. Jahrestages wird sich Lukas Haslwanter, ein Mitglied des Parteivorstandes der PdA, sich mit den historischen Eckpunkten sowie die Lehren aus der Pariser Kommune im Rahmen der Veranstaltung auseinandersetzen.

Weiterlesen

150 Jahre Pariser Kommune

Erklärung der Partei der Arbeit Österreichs (PdA), Wien, 18. März 2021 Die Konstituierung der Pariser Kommune im März 1871 markiert die erste proletarische Revolution der Geschichte. Im Gefolge des Deutsch-Französischen Krieges und des Endes der Monarchie in Frankreich erhob sich die Arbeiterklasse von Paris auch gegen die bürgerlich-republikanische Regierung in Versailles und etablierte eine neue Form der Selbstbestimmung. Zunächst übernahm das Zentralkomitee der Nationalgarde, die tief in der Arbeiterschaft verwurzelt war, die Macht, am 26. März wurde ein revolutionärer Gemeinderat gewählt.

Weiterlesen

Online: Internationaler Frauentag

08. März 2021 um 19.00 Uhr auf dem YouTube-Kanal der PdA. Anlässlich des Internationalen Frauentag, einem bedeutendem Datum für die internationale ArbeiterInnenbewegung werden wir uns mit dem historischen Ursprung und den Aufgaben einer proletarischen Frauenbewegung auseinandersetzen. Im Rahmen des Vortrages geht Marie Jaeger außerdem auf aktuelle Entwicklungen rund um die Frauenfrage ein.

Weiterlesen

Internationaler Frauentag: Für die arbeitende Frau

Stellungnahme des Parteivorstandes der Partei der Arbeit Österreichs (PdA) zum Internationalen Frauentag, Wien, 8. März 2021 Der Internationale Frauentag stellt einen der wichtigsten Tage im Kalender der Arbeiterbewegung dar. Sein Ursprung liegt bereits über 100 Jahre in der Vergangenheit, und zwar in der Fraueninternationale, in der die Kommunistin Clara Zetkin diesen einforderte und auch durchzusetzen vermochte. Bereits 1911 wurde der Frauentag in verschiedenen Ländern der Welt begangen. Eine zentrale Forderung war damals das Frauenwahlrecht, welches als geeignet für eine breite Agitation eingeschätzt wurde. 1921 wurde der 8. März als international…

Weiterlesen

SPÖ Burgenland zeigt wieder die hässliche Fratze des Sozialchauvinismus

Kommentar von Aaron Weber, Student und Mitglied der Partei der Arbeit Österreichs (PdA) Es ist nicht das erste und wird auch nicht das letzte Mal sein, dass bürgerliche Parteien in Österreich auf dem Rücken von Asylwerbern oder sogenannten „Ausländern“ im allgemeinen politisches Kleingeld wechseln. Obwohl die FPÖ bis heute ein Monopol auf rassistische Bemerkungen zu haben scheint, versuchen ÖVP und SPÖ – ebenfalls nicht erst seit gestern – aufzuholen, wenn auch meist in dezenterer Rhetorik gekleidet. Aber jenseits der bloßen Empörung verbirgt sich in letzteren Aussagen oft mehr Unheilvolles, als…

Weiterlesen

PdA an den 13. Parteitag der KP Vietnams

Grußbotschaft der Partei der Arbeit Österreichs an den 13. Parteitag der Kommunistischen Partei Vietnams, Hanoi, 25. Januar bis 2. Februar 2021 Liebe Genossinnen und Genossen! Anlässlich des 13. Parteitages der Kommunistischen Partei Vietnams überbringt der Parteivorstand der Partei der Arbeit Österreichs seine geschwisterlichen und solidarischen Grüße und aufrichtigen Glückwünsche.

Weiterlesen

Petition gestartet: Gratis FFP2-Masken für alle!

Die Partei der Arbeit fordert, die Krisenlasten nicht weiter auf die Arbeitenden und einkommensschwachen Teile der in Österreich Lebenden abzuwälzen. Wie die Bundesregierung auf einer neuerlichen Pressekonferenz am 17. Jänner 2021 erklärt hat, wird nicht nur der Lockdown in Österreich bis in den Februar hinein verlängert, sondern es soll auch das Tragen einer FFP2-Maske in großen Teilen des öffentlichen Lebens zur Pflicht werden. Als Partei der Arbeit Österreichs (PdA) sehen wir den weiteren Schutz der Kolleginnen und Kollegen in systemrelevanten Branchen (Supermärkte, Öffentlicher Verkehr, Gesundheitswesen, Ämter, etc.) sowie aller BewohnerInnen…

Weiterlesen

Imperialismus ist Terrorismus – Solidarität mit Kuba

Erklärung des Parteivorstandes der Partei der Arbeit Österreichs (PdA), Wien, 14. Jänner 2021 Die Partei der Arbeit Österreichs verurteilt die Entscheidung der Regierung der USA, die Republik Kuba wieder auf ihre „Terrorliste“ zu setzen. Damit behauptet die US-Administration, der kubanische Staat und seine Behörden würden den internationalen Terrorismus fördern und unterstützen, was eine infame Lüge darstellt. In Wirklichkeit ist es umgekehrt: Die USA bedrohen Kuba und seine Bevölkerung seit der erfolgreichen Revolution mit Aggressionen aller Art.

Weiterlesen

USA: Leviathan im Endkampf

Kommentar von Tibor Zenker, Vorsitzender der Partei der Arbeit Österreichs (PdA) Es ist erstaunlich, wie leicht es einem rechten bis rechtsextremen Mob mit Obskurantenanhang gelungen ist, nicht nur überhaupt ins Kapitol in Washington D.C. einzudringen, sondern sogar bis in die Sitzungs- und Büroräumlichkeiten des Senats bzw. Repräsentantenhauses – und die Abgeordneten sowie den amtierenden Vizepräsidenten zu vertreiben. Für die hoch überschätzte bürgerliche Demokratie der USA mag dies ein Schock sein, für alle anderen möge es ein warnendes Symbol darstellen. Nämlich für das umfassende Scheitern des US-Staates, seines politischen und seines…

Weiterlesen