Skerrit bekräftigt Engagement für die kubanische Revolution