Kommunistische Partei KubasDer VII. Parteitag der Kommunistischen Partei Kubas (PCC) findet im kommenden April statt. Das beschloss das XI. Plenum des Zentralkomitees der Partei am Dienstagabend (Ortszeit). Eröffnet werden soll der Kongress am 16. April, dem 55. Jahrestag der Proklamation des sozialistischen Charakters der Kubanischen Revolution durch Fidel Castro.

Auf der Tagesordnung stehen die Überprüfung der Umsetzung der Beschlüsse des letzten Parteitages und der ersten Nationalkonferenz. Zudem soll festgelegt werden, wie das kubanische Wirtschafts- und Gesellschaftsmodell weiter perfektioniert werden kann. Gewählt werden auf dem Parteitag auch die Mitglieder des Zentralkomitees. Ob sich Staatspräsident und Parteichef Raúl Castro wieder zur Wahl stellt, wurde zunächst nicht mitgeteilt.

Quelle: Granma / RedGlobe