Youtube gibt kubanische Kanäle wieder frei

jungewelt neuDas Videoportal Youtube hat die Kanäle mehrerer kubanischer Medien wieder freigeschaltet. Am Donnerstag hatte das Google-Tochterunternehmen unter Berufung auf die US-Blockade zunächst die Inhalte des Zentralorgans der Kommunistischen Partei Kubas Granma, des Fernsehsenders Cubavisión Internacional und der Informationssendung »Mesa Redonda« blockiert. Nach Protesten teilte Youtube am Wochenende dann mit, dass »keine Regeln verletzt würden«, und die Kanäle wieder zur Verfügung stehen.

Quelle: junge Welt / RedGlobe

Andere Beiträge zum Thema