Heraus zum 1. Mai!

Das gab es zuletzt vor 16 Jahren: Zum diesjährigen 1. Mai ruft der OGBL wieder zu einer politischen Manifestation auf. Wegen der Coronakrise sei es leider nicht möglich, wie seit 2016 üblich, ein »Fest der Arbeit, der Kulturen und des Dialogs« in der ehemaligen Abtei Neumünster in Luxemburg-Grund zu organisieren, sagte OGBL-Präsidentin Nora Back am Dienstag auf der Pressekonferenz nach der monatlichen Tagung des Nationalvorstands der Gewerkschaft. Da man diesen »für die Gewerkschaftsbewegung so wichtigen Tag« auch nicht »rein online« begehen wolle, habe man sich zu einem Demonstrationszug vormittags ab 10 Uhr…

Weiterlesen

Protest gegen Zustände bei Amazon

Am Freitagmorgen wuselte der stiernackige Sicherheitsangestellte des Amazon-Büros in der rue Plaetis in Luxemburg-Grund aufgeregt hin und her, als sich im strömenden Regen immer mehr Menschen mit Transparenten und Fahnen in der kleinen Gasse vor dem anson­sten unscheinbaren Eingang von Amazon Europe in der Hauptstadt versammelten. Einige Angestellte versuchten, durch die Fenster zu feixen, wurden aber vom Sicherheitsmann schnell weitergeschoben. Nur im ersten Stock wurden die Nasen ans Fenster gedrückt, was denn da unten vor sich geht.

Weiterlesen