Kuba 

»Cada 17«: Protestaktion in Bern

Protestaktion in Bern. Foto: VSC
Protestaktion in Bern. Foto: VSC

An jedem 17. des Monats protestiert die Vereinigung Schweiz-Cuba an einem Ort in der Schweiz gegen die US-Blockade Kubas, um Öffentlichkeit zu schaffen. Am 17. November versammelten sich Aktivisten auf dem Bahnhofsplatz in Bern. Dabei prangerten sie auch die Geschäftspraktiken Schweizer Banken an, die sich dem US-Diktat unterwerfen und jegliche Zahlungen auf kubanische Konten oder Kuba-Solidaritätsorganisationen rechtswidrig verweigern.

Quelle: Unblock Cuba – »Cadas 17«: Protestaktion in Bern

Andere Beiträge zum Thema