Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall, zum Beschluss des Bundeskabinetts:

„Die IG Metall begrüßt, dass die Arbeitgeber verpflichtet werden, ihren Beschäftigten Covid-Tests im erforderlichen Umfang anzubieten. Im Augenblick sind regelmäßige Tests eine zentrale Maßnahme, um die zahlreichen Beschäftigten, die nicht im Homeoffice arbeiten können, zu schützen. Daher unterstützen wir gemeinsam mit unseren Betriebsräten die praktische Umsetzung in den Betrieben unseren Branchen nach Kräften. Und die Beschäftigten sollten diese Möglichkeit zu Tests unbedingt wahrnehmen. Ihre Gesundheit ist das höchste Gut.“

Quelle: IG Metall – IG Metall begrüßt Angebotspflicht für Corona-Tests in Unternehmen