Neujahrsansprache des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping 2021

Liebe Genossen, liebe Freunde, meine Damen und Herren! Guten Tag. Das Jahr 2021 rückt immer näher. Ich wünsche Ihnen allen aus Beijing alles Gute zum neuen Jahr! Das Jahr 2020 war ein außergewöhnliches Jahr. Angesichts der plötzlich ausgebrochenen COVID-19-Pandemie haben wir großartige zwischenmenschliche Liebe gezeigt, indem wir dem Volk und der Gesundheit des Volkes die höchste Priorität eingeräumt haben. Wir haben mit Einigkeit und Zusammenhalt sowie unserer Hartnäckigkeit ein Epos der Seuchenbekämpfung geschrieben. In der Zeit der gemeinsamen Überwindung der Schwierigkeiten gab es welche, die sich Risiken heldenhaft gestellt haben,…

Weiterlesen

Dimitris Koutsoumbas gegen Corona geimpft

Dimitris Koutsoumbas, Generalsekretär der Kommunistischen Partei Griechenlands (KKE), wurde gestern im Evangelismos-Krankenhaus in Athen gegen die CoViD-19-Krankheit geimpft. Bei seiner Ankunft traf er auf mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenhauses, die ihn in Streikpositur mit dem Slogan „Unter der Maske haben wir eine Stimme“ erwarteten. Begrüßt wurde er freudvoll und solidarisch vom Vorsitzenden der Gewerkschaft der Beschäftigten im Gesundheitswesen und vom Direktor des Krankenhauses.

Weiterlesen

2020 geht zu Ende – ein völlig außergewöhnliches Jahr

Wir dokumentieren nachstehend einen Beitrag von Patrik Köbele, Vorsitzender der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP), zum Jahreswechsel: Liebe Genossinnen und Genossen, 2020 geht zu Ende – ein völlig außergewöhnliches Jahr. Noch bei unserem Parteitag Anfang März ahnten wir nicht, welches Ausmaß die Corona-Pandemie annehmen würde. Allerdings schätzten wir richtig ein, dass wir uns am Beginn einer neuen Krise des Kapitalismus befinden.

Weiterlesen

Nur wenn der Klimawandel Lüge ist, brauchen wir Wasserstoff nicht

Auch wenn wir davon ausgehen, daß unter bürgerlichen Vorzeichen eine Regierung nichts anderes ist als der oberste Verwaltungsrat des real existierenden Kapitalismus im jeweiligen Land, müssen wir von ihr verlangen, daß die Ziele der einzelnen Politikfelder übereinstimmen und sich nicht gegenseitig widersprechen sowie verunmöglichen um offiziell bekannt gegebene Ziele zu erreichen.

Weiterlesen

Coronakrise als »Brandbeschleuniger«

Bei zahlreichen Familien in den EU-Staaten sind die Geschenke in diesem Jahr weniger üppig ausgefallen, wenn es denn überhaupt welche gegeben hat. Verzichten mussten die Kinder aus Familien, deren Eltern durch Arbeitslosigkeit oder aufgrund niedriger Entlohnung arm geworden sind, schon zuvor auf vieles – auf gute Chancen sowie Bedingungen in den Bereichen Bildung, Sport und Kultur, auf adäquate Wohnungen oder sogar auf kindgerechte Ernährung.

Weiterlesen

Sieg für die Frauen Argentiniens

Großer Erfolg für die Frauen Argentiniens: Mit 38 gegen 29 Stimmen hat der Senat des südamerikanischen Landes in der Nacht zum Mittwoch ein Gesetz verabschiedet, das Schwangerschaftsunterbrechungen unter bestimmten Bedingungen erlaubt. Bisher galt in Argentinien ein nahezu ausnahmsloses Verbot von Abtreibungen, wodurch tausende Frauen gezwungen worden waren, die Eingriffe illegal oder im Ausland vornehmen zu lassen. Zahlreiche von ihnen kamen dabei ums Leben.

Weiterlesen

Die Soberana-Impfstoffe kommen gut voran

„Bei den Wissenschaftlern des Finlay Instituts für Impfstoffe (IFV) sieht man, wie sie als Land denken. Sie haben wie eine Familie funktioniert, sie haben sich zusammengetan, gekämpft, allen Widrigkeiten des zu Ende gehenden Jahres getrotzt und gesiegt“. So lobte der kubanische Präsident Miguel Díaz-Canel Bermúdez die Arbeit der Wissenschaftler des IFV, in der Mehrzahl Frauen, bei seinem dritten Besuch der Einrichtung und informierte sich über den Entwicklungsstand des Soberana Impfstoffs in seinen Varianten 01 und 02.

Weiterlesen

Ein Gespenst geht um in Kolumbien – Neujahrsgruß der FARC-EP

Wir dokumentieren nachstehend in deutscher Übersetzung den Neujahrsgruß der kolumbianischen Guerillaorganisation FARC-EP, Zweites Marquetalia Um die anerkannte Aussage zu paraphrasieren, mit der Marx und Engels das historische kommunistische Manifest von 1848 eröffnen, das ebenfalls gültig und wichtig ist, beginnen wir diesen Neujahrsgruß und drücken jedem Landsmann unseren inbrünstigen Wunsch aus, dass wir 2021 mit Entschlossenheit des Kampfes empfangen, mit großem Optimismus, die Flügel sich gegenüber dem Wind unserer Träume von einem Neuen Kolumbien öffnen, in Frieden, mit sozialer Gerechtigkeit und mit dem Atem der FARC-EP (Zweites Marquetalia, der sich in…

Weiterlesen